Warriorcats
Guten Tag und willkommen bei WarriorCats!
Du möchtest dich bei uns umschauen oder vielleicht sogar ein Teil unserer Familie werden? Der DunstClan und der SturmClan freuen sich immer über neue Gesichter.
Du kannst aber auchaber auch den Gästeaccount verwenden, um dich erst einmal umzusehen oder uns im Chat kennenzulernen.

Warriorcats

Erlebe ein Abenteuer mit den Warrior Cats! Schließe dich dem DunstClan oder dem SturmClan an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Flüsterpfote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Morphotanz
Admin im Ruhestand
Admin im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 10956
Anmeldedatum : 11.05.13
Alter : 18

Die Katzen
Name:
Clan/Rang:
Sonstiges:

BeitragThema: Flüsterpfote   Di 09 Dez 2014, 22:10


» Flüsterpfote «
Stumme Engel schreien nicht


Ich liebe es neue Freundschaften zu schließen, doch leider hält mich meine paranoide Seite immer wieder davon ab. Gerne würde ich mit dir viel darüber reden, doch leider ist dies mit versagt, denn ich bin stumm... Es ereignete sich an einem eigentlich recht schönen Tag in meinen frühen Jungenmonden, als ich mit meinem Bruder zusammen auf eine Entdeckertour ging. Ich wollte ganz hoch hinaus, aber mein Gewicht auf dem Ast war zu groß und so brach er. Im Fall drehte ich mich leicht um den Ast und landete so unter ihm. Hätte mein Bruder nicht so schnell reagiert und die nahende DonnerClan Patrouille gerufen, wäre ich vielleicht nicht nur stumm. Ich persönlich empfinde es als nicht so schlimm stumm zu sein, allerdings werde ich dadurch auch gerne mal geärgert oder herab gestuft. Doch man sollte mich als Katze nicht unterschätzen!

» Family and Training «
Manche Bekanntschaften kann man sich nicht aussuchen - und doch können Sie schön sein...

» ELTERN

» Mutter - Mandelblüte [ehemals von Eisfeder|Löwenbeere gespielt]
{Meine Alleinerziehende Mama, das würde es wohl eher treffen. Ihr Fragt warum? Das werdet ihr gleich noch erfahren. Meine Mama heißt Mandelblüte. Sie ist eine wunderschöne Kätzin und sehr schlau auch noch dazu. Ich bin oft stolz darauf ihre Tochter zu sein, den sie weiß sehr vieles und von ihr können auch selbst ältere Krieger noch etwas lernen.
_____*was gibt es noch zu sagen?*_____
Ach ja, mein Verhältnis zu ihr... Ja, also ich liebe sie schon, doch so eine wirkliche Mutter-Tochter Beziehung wird es wohl zwischen uns beiden nie geben. Ich verstehe mich sehr gut mit ihr doch manchmal sind unsere Gespräche eher sehr kurz, halt so Smalltalks und ich kann keine wirkliche Verbindung zu ihr herstellen. Vielleicht liegt es ja an meiner Stummheit, ja, dass glaube ich sogar. Seit ich meine Stimme verloren habe fühle ich mich zu ihr in keiner Weise verbunden oder verpflichtet sie zu beschützen, obwohl sie meine Mutter ist. Manchmal gibt sie mir auch das Gefühl in ihrer Gegenwart nicht erwünscht zu sein, was mich sehr verletzt. Aber vielleicht ist meine Mutter auch einfach so und ich komm nicht damit klar, gerade weil sie meine Mutter ist. }


» Vater - unbekannt
{Mein Vater, mein Vater... Ich will ehrlich zu euch sein, ich weiß so gut wie gar nichts von meinem Vater, meine Mutter will mir aber auch nichts zu ihm erzählen. Mich glaube ja, dass sie mir etwas wichtiges verheimlicht. Momentmal, mein Vater ist wichtig! Aber es ist etwas wichtiges, welches mit meinem Vater zu tun hat, deshalb denke ich sagt sie es mir nicht. Oder ist die Geschichte so traurig, das sie mir vielleicht diesen Kummer ersparen mag? Zu gerne wüsste ich etwas über ihn, schließlich ist er ja mein Vater.
_____*Fragen überleg*_____
Meine Fragen wären: Wie war er so vom Charakter her? Wieso hat er uns verlassen? Ist etwas schlimmes passiert? Wie habt ihr euch kennen gelernt? Wie sah er aus? Was fand er an uns nicht so toll? Ach, mir fallen gerade so viele Fragen ein, doch im Prinzip laufen sie alle auf die eine Frage aus: Warum hat er uns verlassen? Was mich aber brennend interessiert wäre auch, ob er ein Streuner war und mir meine Mama es deshalb verheimlicht. Aber eigentlich muss ihr das doch nicht peinlich sein dann. Ich finde Liebe wunderbar und die Liebe fällt hin, wo sie nunmal hinfallen soll und wenn es bei meiner Mama ein Streuner oder Einzelläufer nun gewesen sein sollte, dann war es nunmal so. Wieso hört sich das jetzt nur so objektiv an? Ich bin doch auch seine Tochter, ich muss doch mehr fühlen. Wieso kann ich es im Bezug auf meinen Vater einfach nicht? }


» GESCHWISTER

» Bruder - Seelenpfote [ehemals gespielt von Wolfsgesang]
{Wie bereits gesagt besitze ich einen Bruder, sein Name lautet Seelenpfote. Ich liebe seinen Namen, er passt einfach zu ihm. Seelenpfote hat wie ich eine Beeinträchtigung, doch bei ihm bestand diese bereits schon seit unserer Geburt, wo hingegen meine Beeinträchtigung durch einen unnötigen Unfall hervor gerufen wurde. Mein Bruder ist seit unserer Geburt blind und seither versuche ich sein Augenlicht durch meine Gefühle zu ersetzen und ihm dadurch eine Stütze zu geben, damit er sich den Ort wo wir uns gerade befinden leichter vorstellen kann. Für mich ist Seelenpfote etwas einzigartiges, mit keiner Katze, noch nicht einmal mit meiner Mutter Mandelblüte verstehe ich mich so gut, wie mit ihm. Es ist, wie als teilen wir uns einen Körper indem unsere Seelen zusammen tanzen und zu einem großen Herz werden. Ach, ich könnte Tagelang von ihm schwärmen. Das mag sich jetzt sicherlich leicht widerlich angehört haben, doch ich liebe ihn von ganzen Herzen. Den er ist meine Stimme und ich bin sein Augenlicht. Er ist auch der einzige Kater, der mich zu schätzen weiß und mit dem ich so richtig Spaß haben kann. Ich hoffe im Kampf werden wir immer beisammen sein, den ohne ihn fehlt ein wichtiger Teil von mir. Ohne ihn könnte ich nicht Leben, lieber würde ich sterben, auch wenn dies meine Mutter sicherlich dann auch sehr schwer treffen würde. Seelenpfote ist für mich nicht blind und ich bin für ihn auch nicht stumm, es ist so wie es ist, wir sind zwei Seelen in einem Körper, auch wenn wir eigentlich zwei Seelen in zwei Körpern sind.
_____*poetisch sein*_____
Was ich mit meinem ganzen Geschwafel sagen wollte, war: Er ist wie der Gefährte, den ich nie haben werde.}


» JUNGE

» Pflegejunges - Farnjunges [ehemals gespielt von Lichtbeere]
{Ach mein kleiner Schatz, ich bin bis heute noch so unendlich dem SternenClan dankbar dafür, dass ich dich gefunden habe, was würde mir nur ohne dich alles in meinem Leben fehlen? Du bist für mich wie ein eigenes Junges und unersetzbar, sollte dir je einmal etwas zustoßen, ich glaube ich könnte nicht länger leben, es würde mich auffressen Innerlich und zerstören. Umso schöner ist die Zeit bei dir und die Gewissenheit, dass du noch für eine ungewisse Zeit mein kleiner Kater bist, den ich beschützen und knuddeln werde, egal wie peinlich dir es ist! Ich bin immer für dich da und solltest du mal jemanden zum zuhören brauchen, ich habe immer und zwar wirklich immer ein offenes Ohr für dich. Doch jetzt möchte ich noch die Zeit mit die gemeinsam in einem Nest zu schlafen genießen, denn ich glaube später willst du dies wohl eher weniger. Du bist und bleibst, egal ob ich in meinem Leben jemals Junge bekomme oder nicht mein erstes Junge und das möchte ich, dass du es weißt.
____* Verhältnis: sehr gut *____
Gefunden habe ich dich bei der Weide, ach ich kann mich noch sehr gut an den Tag erinnern... Ich war wütend über Libellenfängers Verhalten und bin aus dem Lager heimlich gehumpelt, eigentlich sollte ich im Nest liegen und mich schonen wegen meinen Verletzungen vom Kampf, aber ich will ja nicht hören. Auf jeden Fall bin ich wirklich regelrecht über dich gestolpert und es war Liebe auf den ersten Blick. Du warst so hilflos und klein...und total süß. Sofort hatte ich einen Mutterinstinkt und versuchte dich zu wärmen. Liebevoll kümmerte ich mich um dich und wachte auch nachts über deinen Träumen, bis Wirbelstern uns zusammen entdeckte und darauf bestand dich ins Lager zu bringen. Natürlich musste ich mich an den Befehl halten, auch wenn er mir missfiel und so zogen wir in die Kinderstube, wo auch Vogeljunges, deren Schwester Plätscherjunges und die kleine Komentenjunges zu dir als meinem Jungen stießen und wir eine kleine Familie bildeten.}


» Pflegejunges - Vogeljunges [ehemals gespielt von Taubenfeder]
{Es ist wirklich erstaunlich, wie sehr du dich so schnell an meine Nähe gewöhnt hast und zu mir ins Nest gekrochen bist. Gerne erinnere ich mich noch an diesen Sonnenuntergang, als ich mit Farnjunges im Maul gefolgt von Wirbelstern zurück ins Lager kehrte und gesagt bekam, dass ich dich, Plätscherjunges und auch Komentenjunges als meine Ziehjungen aufnehmen sollte. Niemals werde ich diese Entscheidung bereuen, ihr vier seit das beste was mir bis jetzt in meinem Leben geschehen ist und ich muss echt oft dem SternenClan dafür danken!
_____*dankt dem SternenClan*_____
Natürlich warst du nicht nur mein Ziehjunges, sondern auch das von Fade beziehungsweise bald Wisperstaub, was mir anfangs etwas missfiel, ich meine er war ein Streuner! Einer von der Revenge Unit... Ach, diese Klischees. Auf jeden Fall werde ich mir für meinen Teil mühe geben zu dem Kater eine gute Beziehung aufzubauen, deinetwegen.
Sollte je etwas sein, komm zu mir oder ihm, ich werde immer da sein und die Ohren für dich frei haben. Ich mag zwar stumm sein, aber dennoch kann ich dir doch sehr helfen. Auch hoffe ich, du erinnerst dich mal an meinen Pelz und suchst meine Nähe. Es wäre bedrückend, wenn dies nicht so wäre und ich würde mir Vorwürfe machen... Versprich mir einfach immer über alles zu reden, ich könnte dir nie böse sein und wenn, dann nicht lange.}


» Pflegejunges - Plätscherjunges [ehemals gespielt von Flüsterpfote] {Text}

» Pflegejunges - Kometenjunges [ehemals gespielt von Aries] {Text}

» SONSTIGE VERWANDTE

» Charakter {Text}

» MENTOR | SCHÜLER

» Apfelblüte [ WindClan Kriegerin | gespielt von Sailor Cat ] {Text}


» Love is in the Air «
Es heißt, Liebe sei eine der größten Mächte der Welt...

» EHEMALS VERLIEBT

» Charakter {Text}

» EHEMALS GEFÄHRTEN

» Charakter {Text}

» EHEMALIGE VEREHRER

» Pechpfote [ WindClan Schüler | ehemals gespielt von Sternendieb ] {Text}

» VERLIEBT

» Wirbelstern [ WindClan Anführer | gespielt von Lichtbeere ] {Text}

» GEFÄHRTE

» Wirbelstern (später) [ WindClan Anführer | gespielt von Lichtbeere ] {Text}

» VEREHRER

» Blitzpfote [ SchattenClan Schüler | gespielt von Blutflamme ] {Text}

» Good Feelings «
Möge der SternenClan euch schützen...

» BESTE FREUNDE

» Luftpfote [ WindClan Schülerin | ehemals gespielt von Taubenfeder ] {Text}

» Pechpfote [ WindClan Schüler | ehemals gespielt von Sternendieb ] {Text}

» FREUNDE

» Giftblüte [ WindClan Kriegerin | gespielt von Blutflamme ] {Text}

» FINDET NETT

» Charakter {Text}

» BEWUNDERT

» Charakter {Text}

» SONSTIGES

» Charakter {Text}

» Bad Feelings «
Wo Liebe ist, ist auch Hass...

» HASS

» Charakter {Text}

» WIRD GEHASST

» Charakter {Text}

» RIVALITÄTEN

» Charakter {Text}

» FEINDE

» Charakter {Text}

» STARKE ABNEIGUNG

» Charakter {Text}

» LEICHTE ABNEIGUNG

» Charakter {Text}

» UNGUTES GEFÜHL

» Charakter {Text}

» ANGST

» Charakter {Text}

» SONSTIGES

» Charakter {Text}

» Forgotten Things «
Jede Beziehung ist einzigartig...
» SCHULDGEFÜHLE

» Tode [beim Kampf gegen Devil]
{Klar, es war nicht meine Schuld und ich hätte auch nichts dagegen tun können, doch die Verluste der Clans, sowie die Leben der Revenge Unit Katzen sind bedauerlich und es zernagt mich, dass es hatte so enden müssen. Ich hoffe sie ruhen nun alle in Frieden bei unseren Ahnen / dem SternenClan oder bei ihren Ahnen. Mögen sie egal ob Feind oder Freund den Weg unter die Sterne gefunden haben.}


____*miau*_________*schnurr*____


ⓒ Nebeltänzerin   | † Flüsterpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Flüsterpfote
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hallo ich bin Flüsterpfote
» Flüsterpfote ~ Der stumme Engel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warriorcats :: Archiv :: Archiv :: Alte Relations-
Gehe zu: